Konzert mit Andrew Bond

Dienstag, 16. Januar 2018

Mit einem Konzert des bekannten Kinderliedermachers Andrew Bond starteten die Kindergärten von Wettingen ihr Jubiläumsjahr.

In der Aula im Schulhaus Margeläcker wogte ein Meer von grünen Mützen. Hunderte von Kindergartenkindern sassen gespannt da und warteten auf den Auftritt des bekannten Sängers Andrew Bond. Wie er aussieht wussten wohl die wenigsten, aber seine Lieder sind dafür umso bekannter. „Zimetstern han i gern“ oder „Marrini, Marruni, Marroni“ haben längst Einzug gehalten in die Kindergärten und Kinderzimmer. Seine einfühlsamen Texte und melodiösen Kompositionen sprechen nicht nur die Kleinen an und sind zu wahren Klassikern der Kinderlieder geworden.

Heute standen vor allem die Schneelieder auf dem Programm. Jede Kindergartenklasse hat sogar eines der Lieder einstudiert. Umso mehr freuten sich die Kinder natürlich riesig, als ihr Lied an die Reihe kam.

Es wurde mitgesungen, geklatscht und getanzt: „Es schneiet uf de Berge scho!“ und „S hed Schnee, juhee!“

Wie gern tollen die Kinder im Schnee herum, wie gerne würden sie noch einmal den Schlitten hervornehmen! Wer weiss, vielleicht haben Petrus oder Frau Holle die fröhlichen Kinderstimmen gehört und schenken uns noch einmal eine weisse Pracht. Den Kindern wärs zu gönnen!